Duden Physik

Gymnasium Bayern
Bild Duden Physik:Gymnasium Bayern

Konzept Duden Physik

Die Regionalausgaben der Reihe Duden Physik verbindet eine klare, systematische Darstellung der grundlegenden Inhalte mit neuen Elementen, die auf die Entwicklung von Kompetenzen gerichtet sind.
Die Regionalausgaben enthalten alle in den jeweiligen Lehrplänen ausgewiesenen verbindlichen Inhalte sowie fakultative Vertiefungen.
Kennzeichnend für die Schülerbücher ist

  • die schülergerechte, an den Basiskonzepten Materie, Wechselwirkungen, System und Energie orientierte Aufbereitung der physikalischen Grundlagen,
  • die explizite Darstellung von Methoden in Verbindung mit Beispielen und Aufgaben,
  • ein breites und differenziertes Aufgabenangebot mit vielfältigen Möglichkeiten zur Erweiterung der Selbst- und Sozialkompetenz.

Konzept Gymnasium Bayern

Mit Duden Physik fällt es den Schülerinnen und Schülern leicht, sich das im Lehrplan ausgewiesene Grundwissen solide anzueignen. Für Lehrer/innen hält das Lehrwerk über den Richtlinien-Lehrplan hinaus eine große Auswahl an Material für den Unterricht bereit.

  • Experimente regen zur selbstständigen Beschäftigung mit physikalischen Problemen und Fragestellungen an.
  • Die Bücher enthalten typische Anwendungen aus Natur und Technik, umfassen ein breites Aufgabenspektrum und fördern das vernetzte Denken.

Das Lehrbuch für das 8. Schuljahr wurde entsprechend den Änderungen des G8-Lehrplans überarbeitet.

Die Lehrbücher für das 9. und 10. Schuljahr lassen sich unverändert weiter verwenden.