Duden Physik

Gymnasium Mecklenburg-Vorpommern
Bild Duden Physik:Gymnasium Mecklenburg-Vorpommern

Konzept Duden Physik

Die Regionalausgaben der Reihe Duden Physik verbindet eine klare, systematische Darstellung der grundlegenden Inhalte mit neuen Elementen, die auf die Entwicklung von Kompetenzen gerichtet sind.
Die Regionalausgaben enthalten alle in den jeweiligen Lehrplänen ausgewiesenen verbindlichen Inhalte sowie fakultative Vertiefungen.
Kennzeichnend für die Schülerbücher ist

  • die schülergerechte, an den Basiskonzepten Materie, Wechselwirkungen, System und Energie orientierte Aufbereitung der physikalischen Grundlagen,
  • die explizite Darstellung von Methoden in Verbindung mit Beispielen und Aufgaben,
  • ein breites und differenziertes Aufgabenangebot mit vielfältigen Möglichkeiten zur Erweiterung der Selbst- und Sozialkompetenz.

Konzept Gymnasium Mecklenburg-Vorpommern

Duden Physik stellt die physikalischen Grundlagen schülergerecht klar und systematisch dar. Die Ausgabe für Mecklenburg-Vorpommern orientiert sich gleichzeitig am aktuellen Rahmenlehrplan für die Jahrgangsstufen 7 bis 10:

  • Die physikalischen Grundlagen sind unter Berücksichtigung der Basiskonzepte Materie, Wechselwirkungen, System und Energie dargestellt.
  • Zur Entwicklung des Kompetenzbereiches Erkenntnisgewinnung erläutert das Buch wichtige Methoden an Beispielen und enthält passend dazu zielgerichtete Aufgaben.
  • Das breite und differenzierte Aufgabenangebot eröffnet Möglichkeiten für das Arbeiten an den Kompetenzbereichen Kommunikation und Bewertung.